Textversion

Der Schulleitungsverband Sachsen-Anhalt e.V. (SLVST) ist die Interessenvertretung für Schulleiterinnen und Schulleiter, Stellvertreterinnen und Stellvertreter von Grundschulen, Förderschulen, Sekundarschulen und Gymnasien Sachsen-Anhalts.
Ihm gehören zur Zeit rund 100 Mitglieder an.
Unser Hauptziel ist es, die Rahmenbedingungen für Schulleitungen zu verbessern! Dabei kämpfen wir um ein Berufsbild Schulleitung, fordern eine Kompetenzerhöhung durch Fortbildung, wollen die Handlungssicherheit durch gezielte Informationen verbessern und eine unterstützende Beratung in Konfliktfällen geben.

Der SLVST vertritt die Belange seiner Mitglieder gegenüber
- dem Kultusministerium
- dem Landesschulamt
- den politischen Parteien im Landtag
- der Wirtschaft
- der Öffentlichkeit

Helfen Sie uns, den Schulleitungsverband auch in Zukunft als Interessenvertreter aller Schulleitungsmitglieder zu erhalten. Nur ein starker Verband findet auch Gehör bei der Politik und Verwaltung. Dies ist um so wichtiger, da in allen Schulformen in den nächsten Jahren sicher mit gravierenden Änderungen zu rechnen ist.
Lassen Sie es nicht zu, dass unser Verband nach fast 20-jähriger Interessenvertretung im Sinne und im Auftrag seiner Mitglieder von der bildungspolitischen Landkarte Sachsen-Anhalts verschwindet.
Teilen Sie uns Vorschläge oder auch Ihre Bereitschaft zur Mitarbeit im Vorstand mit. Wenden Sie sich an die Geschäftsstelle oder kontaktieren Sie ein Vorstandsmitglied. Gern geben wir Ihnen auch Auskunft über das genaue Aufgabenfeld.